Willkommen auf unserer Webseite!



Gesundheit von innen und außen effektiv unterstützen mit der richtigen Ernährung und dem persönlichen Bewegungsprofil!

Gesundheit ist mehr als sich gesund zu ernähren. Gedankenhygiene und auch unser Verhalten uns selbst und unseren Mitmenschen gegenüber gehört und trägt zu unserer Gesundheit bei. Warum? Gute Frage! Wer immer nur nörgelt und sich von jedem und allen Umständen in seinem Leben benachteiligt fühlt, was glauben Sie, wird dieser Mensch mit einem Lächeln durch die Gegend laufen. Nein, sicher nicht. Und glauben Sie auch, dass dieser Mensch sich gesund ernährt, weil er sich selbst ja so wichtige ist? Nein, denn Menschen, die nörgeln und sich von Jedem und Allen benachteiligt fühlen, denen sind die Anderen und deren Meinung wichtiger als sie sich selbst, und ihre Gesundheit leidet. Diese Menschen können auch nur über die kleinen Gebrechen sprechen, die Ihnen das Leben ja ach so schwer machen. Kennen Sie auch solche Energieräuber? Genau, Energieräuber. Oft fühlen wir uns nach Gesprächen mit solchen Menschen wie ausgelaugt. Denn diese Menschen rauben uns Energie, die uns dann für die eigene Gesunderhaltung oftmals fehlt. Aber es gibt auch Lebensumstände, die einem diese Energie rauben. Job, Partnerschaft, Freunde mit denen wir gerade nicht so klar kommen und unser eigenes Empfinden einschränken, um die Situationen in denen wir uns gerade befinden aushalten zu können. Doch es geht auch anders. Dazu müssen Sie nur diese eine FRAGE für sich selbst beantworten:

 

WARUM GEBEN SIE EINEM MENSCHEN ODER EINEM LEBENSUMSTAND DIESE MACHT ÜBER IHRE GEFÜHLE?

 

Sie sind der Meister und Herr über Ihre Gefühle! Niemand anderes kann diese beeinflussen. AUSSER SIE LASSEN DIES ZU!!!

 

Aber auch schlechte Ernährung trägt dazu bei, dass sich die negativen Gefühle in einem wohler fühlen als die GUTEN. Besonders unser Freund ZUCKER, der überall zu finden ist, ist der beste Freund unserer negativen Gefühle. Warum? Das kann ich Ihnen gerne in einer Beratung erklären.